Tantra kiel schoene vagina

tantra kiel schoene vagina

..

Männerschwanz spritzende weiber

Vielleicht finden sich noch andere Mitglieder mit dem Gespür, dass ein Forum nicht n u r coole Sprüche beinhalten sollten. Was hält die Damenwelt von einer Yoni-Massage? Internet-Recherche erlaubt und gewollt. Geistreiches Geplaudere, nicht so viele.

Hier noch ein sehr interessanter Beitrag zu Yoni und Lingam, den ich heute gefunden habe Leider verstehe ich die englisch gesprochenen Texte zu wenig Da sich alles wiederholt, wiederhole ich mich hier auch einfach mal: Wenn heute von Tantramassage gesprochen wird, so hat das in der Regel mit dem traditionellen Tantra nichts oder kaum noch etwas zu tun.

Was heute als Tantra, Yoga etc. Dem Tantra ist es ergangen wie schon dem Yoga: Beides tut gut, schadet nicht, ja, hat sogar medizinisch nachweisbare, positive Auswirkungen, ohne jedoch gleich ein Wunderallheilmittel zu sein. Den ursprüngliche Sinn, Zweck dieser Übungen und Berührungen verstehen die wenigsten von uns, da uns in der Regel das notwendige Wissen, das Umfeld und die Bereitschaft, einen dieser Wege wirklich konsequent zu gehen, völlig fehlt!

Der besondere Reiz bei Tantra- inklusive Yoni- und Lingammassage ist zunächst einmal vor allem ein schon von den Bezeichnungen ausgehendes exotisch sexuelles Flair, von dem diese Techniken umgeben sind. Da geht bei manchen Menschen dann, vor allem in Verbindung mit solchen Werbevideos, wie das, was Lachdochmal hier verlinkt hat, das Kopfsexundpornokino los. Und für all die Versager, die's dann trotz aller Lehrgänge oder Leergänge? Hauptsache, das Ganze stammt auf keinen Fall aus europäischen oder gar deutschen Landen, denn die Menschen dort haben anscheinend nie lust- und heilvoll geliebt!?

Liegt's vielleicht am Klima? Sorry, aber mit all dem überall frei zugänglichen Wissen über die körperlichen Abläufe beim Sex, über die tollsten erogenen Punkte und Zonen - ist es denn wirklich so schwierig, sich mal ganz und gar liebevoll mit dem Menschen, den man liebt und mit dessen Körper zu beschäftigen?

Und zuzulassen, dass er es dann auch mal ab und an mit mir tut? Telefon, Fernseher, PC …. Geht das wirklich nur noch unter dem exotischen Mäntelchen und Anleitung selbsternannter geldgeiler Meister? Deren Wissen und Quellen manchmal höchst zweifelhaft sind und aus den eigenen Reihen kritisiert werden, wie z.

Es ist doch schon bezeichnend für die Glaubwürdigkeit solcher Anfragen und States, dass wir Europäer lieber die so putzig exotisch klingenden Bezeichnungen für unsere Geschlechtsteile benutzen, als unsere Bezeichnungen, seien es nun die sprachlich und wissenschaftlich korrekten oder auch unserer Phantasie und unserem Leben entsprungenen.

Da wird dann sprachlich sogar wild gemischt, im Quodoushka indianisch die den Leuten schon geläufigen Bezeichnungen aus Tantra und Yoga fernöstlich benutzt, Chakra, Yoni, Lingam …. Sorry, aber wer hier platte Fragen stellt wie: Yoni-Massage - wirklich toll?

Und die Wahrscheinlichkeit, hier einen Menschen zu finden, der über wirklich fundierte Kenntnisse verfügt und nicht nur Klischees raus haut und der gar eigene intime Erfahrungen damit hier öffentlich zum Besten geben möchte , ist meines Erachtens auch verschwindend gering! Leider kann ich nicht so schreiben, Zeit und Engagement dafür fehlen mir auch.

Eins möchte ich aber doch noch ergänzen. Menschen, die sich nur mit fiesgrins, zottig oder schmierig über Sexualität äussern können sind meines Erachtens die wirklich Verklemmten. Oder die Voyeure, die hoffen durch Provokationen persönliches von Anderen zu erfahren. Öl, Fäden, Pinsel, Felle etc. Die Massage findet vollkommen nackt statt.

Auch dein Intimbereich wird auf harmonische Art mit einbezogen. Es findet jedoch weder genitaler noch oraler Verkehr statt. Sag ja zu allem. Du brauchst nicht zu kämpfen, Du brauchst nicht zu schwimmen — lass Dich einfach treiben. Erschaffe keine Widerstände, treibe den Fluss nicht an, gehe einfach mit ihm.

Ja, Tantra hat viel mit Erotik zu tun, doch es geht um viel mehr als nur um das sexuelle Erleben. Viel mehr soll erreicht werden: Tantra akzeptiert den Mensch in seiner Ganzheit. Es geht immer weiter, die Erfahrungen gehen immer tiefer, das Bewusstsein wächst ständig. Massage ist eine der feinsinnigsten Künste - und es geht mitnichten nur um Fertigkeit. Vielmehr geht es um Liebe. Erlerne die Technik - und dann vergiss sie! Spüre dann nur noch und bewege Dich allein durch dieses Spüren.

Lass es nicht nur eine Berührung des Körpers sein.



tantra kiel schoene vagina

.