Gürtel fesseln fetische

gürtel fesseln fetische

Wo findet man eine Frau die einen gürtel beim Sex tägt find das wäre einfach toll. Ich bin 20Jw und habe es mal ausprobiert trug mal beim Sex nen breiten Gürtel hab ihn mir um den Bauch gebunden und hab ihn dann ganz eng zugezogen, is ne gut Sache mein freund war davon auch sehr begeistert und schaute nur noch auf meinen Bauch der ziemlich eng geschnürt war. War ne geile Erfahrung und werde ab jetzt immer den Gürtel ganz eng zuziehen wenn wir es tun, steh halt drauf und es erhöht die Lust einfach nur geil so n Gürtel.

Hallo mandy, ich habe es eben auch mal ausprobiert. War eine schöne Erfahrung. Probiert es mal aus. Einen schönen breiten Gürtel solte man auch zeigen und ihn zu seinen Sachen tragen-in der Öffentlichkeit. Ich trage fast immer einen so cm breiten. Fühle mich auch sehr wohl damit und sehe schon die Blicke. Sich eng im Korsett zu schnüren ist eine ganz andere Sache die auch sehr zeitaufwendig ist wenn man es richtig macht. Trage ca 5 Jahre Mieder die nach und nach immer enger wurden. Hallo Nora, da gebe ich dir vollkommen recht, aber ich meinte ja auch mehr das Lustempfinden, Corsage beim Sex.

Welche Breite und Material hast du denn? Da gebe ich dir auch recht, trage ja selber gerne breite Gürtel dazu. Material ist aus Leder, Breite ist unterschiedlich der schmalste ist 6 cm und der breiteste 10 cm. Farbe schwarz, Schnalle silberfarbig mit 2 Befest. Zunge hängt nach unten. Trage diese auch nur eng. Kannste dir vorstellen Nora? Hi, ich trug auch mal nen breiten Ledergürtel dabei, hab mir ihn auch um den Bauch gebunden und ganz eng zusammengezogen war einfach nur gut mein Freund war ganz erstaunt als er mich so liegen sah und war davon sehr angetan, ich werd es jetzt auch immer machen, ja man müsste ein taillenkorsett haben, und dann ganz eng fest ziehen damit der Bauch schön eng zusammen geschnürt ist.

Wie gefällt es euch Frauen,wenn die Männer breite Gürtel tragen? Wie breit sollte der Gürtel bei Männern sein? Hi, leider habe ich die Diskussionsrunde erst nach so vielen Monaten hier entdeckt, sonst hätte ich mich schon früher gemeldet.

Ich stehe sehr auf breite Gürtel bei Frauen um die Taille oder auf der Hüfte. Um die Taille betont das sehr gut die weibliche Figur. Das macht sexy und Männer wie mich willenlos.

Breite Gürtel fesseln einfach die Aufmerksamkeit, genau wie Stiefel oder ein Ledermantel. Ich würde das bei mir schon als Fetisch bezeichnen, aber was solls. Zwischen 4 und 9 cm breit. Bin zwar erst 12, aber ich finde breite Gürtel sehr schön. Trage den am liebsten auf meinen Knielangen Rock. Den Jungs gefällt es auch. Also ich trage immer Gürtel beim Sex weil mir dass einfach den kick gibt und man dann schneller hoch kommt weil der enge Gürtel einem noch ein zusatz Organsmus gibt.

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: Wichtig sind Kurven für mich und eine dicke muschi.

Hauptsache du stehst auf ausrasten immer andere fickereien. Ob du willst oder nicht, ich werde mein Ziel auf die eine oder andere Art erreichen: Vielleicht werde ich dich: Vielleicht unterziehe ich dich einer Strombehandlung? Vielleicht untersuche ich all deine Öffnungen tiefgehend z. Ich bitte Spanking, caning, Arsch Versohlen hart oder auch extrem hart. Uns davor vorbereiten und danach sauber machen. Ich kann dich auch fesseln und dir Befehle erteilen, dich auspeitschen, oder zwingen zu wichsen.

Schreibe einfach was dich interessiert. Nette Kontakte von nebenan kennenlernen und Partner finden. Ganz einfach sympathische Singles über Kontaktanzeigen treffen und flirten. Der Marktplatz für Deutschland. Anzeige aufgeben Kostenlos , lokal und einfach Anzeige aufgeben. Relevanz Neueste Anzeigen Preis aufsteigend Preis absteigend.

Sie mit Vorliebe für fesselspiele gesucht! Lady für das besondere gesucht Private, weibliche Sub zum Aufbau einer festen Partnerschaft gesucht! Hübsche und dominante Herrin sucht devote Sklave. Weibliche, private, Frau zum Aufbau einer Spielbeziehung gesucht! Saskia, die Frau, die Böses tut und Gutes meint!

Spanking - caning- Arsch Versohlen caning- Arsch Versohlen Hi ich bin 42 jähriger dominant, männlich.

..

Bdsm köln heisse sex filme


gürtel fesseln fetische

Rechtliche Informationen des Verkäufers. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehnTagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Widerrufsformular Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

Dieser Artikel wird nach Frankreich geliefert, aber der Verkäufer hat keine Versandoptionen festgelegt. Kontaktieren Sie den Verkäufer - wird in einem neuen Fenster oder Tag geöffnet und fragen Sie, mit welcher Versandmethode an Ihren Standort verschickt werden kann.

Die Versandkosten können nicht berechnet werden. Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein. Kitts und Nevis, St.

Es sind 3 Artikel verfügbar. Bitte geben Sie eine Nummer ein, die kleiner oder gleich 3 ist. Wählen Sie ein gültiges Land aus. Bitte geben Sie für die Postleitzahl fünf oder neun Ziffern ein. Bei einem späteren Zahlungseingang — wird in einem neuen Fenster oder Reiter geöffnet verschiebt sich das Lieferdatum entsprechend. Im Übrigen hängt das konkrete Lieferdatum vom Absende- und Lieferort ab, insbesondere während der Spitzenzeiten, und basiert auf der vom Verkäufer angegebenen Bearbeitungszeit und der ausgewählten Versandart.

Bestimmte Zahlungsmethoden werden in der Kaufabwicklung nur bei hinreichender Bonität des Käufers angeboten. Zahlungshinweise des Verkäufers Wir akzeptieren Paypal Nur. Bitte bezahlen Sie in 8 Tagen. Unbezahlter Fall wird von ebay-System automatisch geöffnet wenn die Zahlung nach 8 Tagen noch nicht leisten.

Wenn Sie später bezahlen wollen, bitte kontaktieren Sie mit uns. Wir sind ein sicherer und zuverlässiger Online-Händler. Feedback ist sehr wichtig für uns. Es geht mir nicht um sex, sondern nur darum dich immer und immer wieder zum Höhepunkt zu bringen! Ik komme zu dir nach Hause Du öffnest mir leicht bekleidet die Tür Und nun lass deiner Phantasie freien Lauf Bist experimentierfreudig und suchst Befriedigung, dann melde Dich bei mir!

Es erwartet Dich ein gepflegter, 49 jähriger, dominanter, natürlicher Mann! Nur bei mir in schönem Ambiente. Diese Eigenschaften solltest Du als meine persönliche TPE-Sklavin besitzen, Du solltest bereit sein zu mir zu ziehen und Dich auf einen sadistischen Master einlassen, ich werde Dich geil entjungfern, fesseln und Du wirst mir als absolut rechtloses und tabuloses Sexobjekt und humane Toilette dienen. Deine Tabus werde ich brechen.

Auch wirst Du einen guten Sklavinnenvertrag bekommen. Deine muschi riechen um auszurasten. Gerne auch mit Fotobeweis. Wichtig sind Kurven für mich und eine dicke muschi. Hauptsache du stehst auf ausrasten immer andere fickereien. Ob du willst oder nicht, ich werde mein Ziel auf die eine oder andere Art erreichen: Vielleicht werde ich dich: Vielleicht unterziehe ich dich einer Strombehandlung?

Vielleicht untersuche ich all deine Öffnungen tiefgehend z. Ich bitte Spanking, caning, Arsch Versohlen hart oder auch extrem hart. Uns davor vorbereiten und danach sauber machen. Ich kann dich auch fesseln und dir Befehle erteilen, dich auspeitschen, oder zwingen zu wichsen.

Schreibe einfach was dich interessiert.

.

Some people have to be tied up to be free engl. Die Gründe für den aktiven Menschen, seinen Partner zu fesseln, liegen meist im Vergnügen an der erotischen Unterordnung seines Partners und dem dabei subjektiv empfundenen Machtgefälle und dessen Visualisierung. Für den Sadomasochisten ist Bondage häufig Mittel zum Zweck, beispielsweise um die gefesselte Person für darauf folgende sadomasochistische Praktiken wehrlos und fixiert zu wissen.

Auch Optik und Haptik können eine Rolle spielen, Fesselungen aus dem ästhetischen Empfinden heraus sind häufig. BDSM-Ratgeber empfehlen, die persönlichen Grenzen abzusprechen und ein Codewort oder Codezeichen für Notfälle zu vereinbaren, in denen das Spiel sofort abgebrochen werden muss. Eine wesentliche Bedingung für eine gelungene und für Aktive und Passive zufriedenstellende Fesselung ist das volle Vertrauen aller Beteiligten zueinander.

Da die passive, gefesselte Person dem aktiven Partner gegebenenfalls hilflos ausgeliefert ist, muss sie sich uneingeschränkt auf die vereinbarten Grenzen und auf die Gültigkeit des Safewords verlassen können. Umgekehrt muss sich der aktive Part darauf verlassen können, dass der Passive in der Lage ist, vorab eine realistische und selbstbewusste Einschätzung seiner Möglichkeiten und vor allem eventueller gesundheitlicher und mentaler Einschränkungen abzugeben.

Viele in Bondagefotos und -videos dargestellte, besonders eindrucksvolle Szenen wurden von Experten, die man als Rigger bezeichnet, inszeniert und sollten nicht ohne genaue Kenntnis der Technik, grundlegendes anatomisches und physikalisches Wissen sowie eine entsprechende Erfahrung nachgeahmt werden.

Auch einige der sehr kunstvollen japanischen Bondages sind erst nach jahrelanger Erfahrung und Erreichen eines sehr hohen fachlichen Niveaus für den Passiven ungefährlich oder zumindest risikooptimiert durchführbar. Als besonders risikoreiche Sonderform des Bondage gilt die Selbstfesselung.

Self-Bondage , der übliche Begriff, ist eine Art des Bondage, bei der eine Person sich selbst fesselt, um daraus sexuelle Befriedigung zu erhalten. Für ein möglichst authentisches Gefühl des Gefesselt-Seins werden teilweise Zeitschaltuhren verwendet, Schlüssel in Eisblöcke eingefroren oder selbstentwickelte Gerätschaften angewendet, um die Fesselung innerhalb eines gewissen Zeitfensters nicht selbst wieder entfernen zu können sogenanntes Tunnelspiel.

Eine Fesselung, die der Gefesselte im Notfall selbst nicht schnell genug lösen kann, kann zu schwerwiegenden und irreversiblen körperlichen Schäden führen. Insbesondere Fesselungen, die mit Asphyxie kombiniert werden, um durch den Sauerstoffmangel den Orgasmus zu verstärken, haben in der Vergangenheit immer wieder zu Todesfällen geführt.

Bondage kann auf Grund seiner Vielschichtigkeit und Verbreitung in unterschiedliche Arten eingeteilt werden, die über die verwendete Technik und das Material jedoch keine oder nur bedingte Aussage machen, sondern die Einteilung erfolgt nach Zweck oder Motivation der Fesselung:.

Ist das Bondage reiner Selbstzweck, um den Bottom beispielsweise in einer unangenehmen Position verharren zu lassen, handelt es sich nicht um Zweckbondage.

Hat das Ziel, den Bottom in eine unangenehme oder schmerzhafte Lage zu bringen, möglicherweise als Strafe oder als eigenständiges Element des sexuellen Spiels. Jede Fesselung kann, sofern sie über einen längeren Zeitraum angewandt wird, den Charakter einer Folterbondage annehmen. Über die Häufigkeit des Einsatzes dieser Art lässt sich nur spekulieren, sie wird jedoch überproportional häufig, vor allem in japanischen Zeichnungen [14] und Fotografien, dargestellt.

Im Shibari ein wichtiger, möglicherweise aus der mönchischen Tradition heraus entstandener Ansatz, bei dem nicht der körperliche, sondern der geistige Zustand des Bottom im Mittelpunkt des Interesses steht.

Eine weitere Einteilungsmöglichkeit für die Bondagetechniken mit Seilen ist über deren Verwendung in der Fesselung. Seile werden einfach um den Körper oder Körperteile gewickelt. Innerhalb des amerikanisch-europäischen Bondage haben sich für bestimmte Fesselungen feststehende Begriffe entwickelt.

Wie in vielen Bereichen des BDSM ist auch in der deutschsprachigen und europäischen Subkultur die Verwendung englischsprachiger Begriffe weit verbreitet, obwohl etliche der Positionen jap. Musubime ursprünglich aus dem asiatischen Bondage stammen. Häufig findet auch das Schrittseil engl. Auch wenn innerhalb des deutschsprachigen BDSM eigene Bezeichnungen verwendet werden, sind die englischen meist bekannter und weitaus üblicher.

Das japanische Bondage oder Shibari ist die wichtigste Sonderform. Rigger , die ein hohes künstlerisches Niveau und Ausprägung anstreben, versuchen zwischen der Haltung des gefesselten Menschen und dem Seilmuster eine Übereinstimmung zu finden, die eine emotionale Aussage transportiert.

Im Westen wird dieser Ansatz weniger berücksichtigt. Inzwischen findet der Begriff japanisches Bondage in Europa für alle Bondageformen Verwendung, die ein ästhetisches Moment beinhalten. Diese müssen nicht zwangsläufig nur östlichen Einflüssen entspringen. Die Seilführung folgt bestimmten tradierten Regeln, so sollen Stricke möglichst parallel verlaufen, ohne Zwischenraum aneinander liegen und eng am Körper anliegen.

Über die Herkunft und Entwicklung des japanischen beziehungsweise asiatischen Bondage gibt es verschiedene Theorien. Eine andere Theorie sieht den Ursprung dieser Bondageform in den mittelalterlichen Klöstern Japans, bei denen die Fesselungen zur Unterstützung der Meditation sowohl des Fesselnden als auch des Gefesselten eingesetzt wurden, ähnlich den Steingärten, die unablässig mit dem Rechen neugeformt werden.

Dieser meditative Ansatz fehlt in der westlichen Adaption der japanischen Bondage fast völlig. Zweck der Fesselung ist das Einhalten einer bestimmten Position durch die Konzentration und den Willen des Gefesselten und nicht die tatsächliche Bewegungseinschränkung.

Eine weitere Sonderform, die spezielle Techniken oder Wissen voraussetzt, ist die allgemein zum Mumifizieren zu rechnende Gipsbondage.

Verwendet werden kann jedes beliebige Material, mit dem sich jemand fixieren oder in seiner Bewegung einschränken lässt. Eines der am häufigsten eingesetzten Mittel ist das verbale Bondage , dies können sowohl aktuelle situationsbezogene Befehle oder Anweisungen als auch innerhalb der Beziehung dauerhaft festgelegte Regeln sein, die die Bewegungsfreiheit des passiven Partners begrenzen. Im Bereich des weniger von sadomasochistischen Praktiken geprägten Bondage und im Vanillasex finden oft alltägliche Materialien Verwendung, beispielsweise Seidentücher, Schals, Strumpfhosen, Krawatten und Gürtel.

Diese weichen Materialien werden auch als Augenbinden genutzt, darüber hinaus gibt es für diesen Zweck speziell hergestellte Augenmasken, zum Beispiel Schlafmasken. In der westlichen Bondage kommen fast alle Seilarten zum Einsatz, darunter solche aus Baumwolle, Kunstfasern oder anderen Materialien. Gerade im letzteren Bereich werden die Seile vor der ersten Anwendung häufig vorbehandelt, um sie möglichst weich und geschmeidig zu machen. Mitunter werden die verwendeten Seile geflämmt oder leicht mit Ölen benetzt.

Im Umgang mit Seilen als Fesselmaterial sind neben den allgemeinen Verletzungen durch eine Fesselung auch Verbrennungen durch Reibungswärme , die sogenannten rope burns , möglich. Neben der hohen Zugfestigkeit des Materials und der Flexibilität, etwa durch den Einsatz von Karabinern , spricht Metall manche Menschen auch wegen der typischen Rasselgeräusche und der Unnachgiebigkeit der Fesselung an. Verwendet werden auch sogenannte Schnellfesseln oder Kabelbinder , die ebenfalls zu den harten Materialien zu rechnen sind.

Diese Materialien können direkt auf der Haut deutliche Druckstellen hinterlassen und sind aufgrund ihrer Unnachgiebigkeit nur mit Vorsicht an Gelenken oder über längere Zeit anzuwenden. Lass dich verführen mit Fetisch-Toys von Fetish Fantasy. Mit langer Kette und Plüsch. Fussfessel mit langer Kette. Anfänger Handfessel mit Klettverschluss. Weich mit Innenfutter und mit Klettverschluss. Fetish Fantasy Bondage Vergnügen Lila. Aus Polyester in Silber. Fetish Fantasy Plüsch Handschellen Pink.

Fetish Fantasy Handschellen Rot. Fetish Fantasy Handschellen Rot sorgen für extreme Fantasien. Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: GV Glasdildo Zebra, 20 x 2 - 3,5 cm.

GV Glasdildo Zebra, 20 x 2 - 3,5 cm für sanfte und wilde Spiele geeigent. Die Länge und Form verwöhnt deinen G-Punkt perfekt. Leg Avenue dezenter Mini-Dress. Leg Avenue dezenter Mini-Dress, reizend und erotisch. Probieren Sie es aus. Spartacus Medium Spade Glas Analplug, 12 x 3,8 cm. Tickler Rocket Curvy Vibrator, 15 x 4 cm. Glatt und weich ist er optimal für deine Fantasie. Advanced Klitoris Pumpe, 5 x 4 cm, Pink. Advanced Klitoris Pumpe, 5 x 4 cm, Pink mit 3 verschiedenen Vibrationsfunktionen.

AQUAglide original Gleitgel neutral. Auch geeignet für den Oralverkehr. T4L Blue Lover Analplug, 11 x cm.




Adel münchen literotica geschichten

  • 765
  • Definition geil was ist facesitting
  • 841
  • Zweck der Fesselung ist das Einhalten einer bestimmten Position durch die Konzentration und den Willen des Gefesselten und nicht die tatsächliche Bewegungseinschränkung. Ganz einfach sympathische Singles über Kontaktanzeigen treffen und flirten. Fetish Fantasy Bondage Vergnügen Lila.

Sexkino in mainz pornostars porn


Nette Kontakte von nebenan kennenlernen und Partner finden. Ganz einfach sympathische Singles über Kontaktanzeigen treffen und flirten. Der Marktplatz für Deutschland. Anzeige aufgeben Kostenlos , lokal und einfach Anzeige aufgeben. Relevanz Neueste Anzeigen Preis aufsteigend Preis absteigend. Sie mit Vorliebe für fesselspiele gesucht! Lady für das besondere gesucht Private, weibliche Sub zum Aufbau einer festen Partnerschaft gesucht! Hübsche und dominante Herrin sucht devote Sklave. Weibliche, private, Frau zum Aufbau einer Spielbeziehung gesucht!

Saskia, die Frau, die Böses tut und Gutes meint! Spanking - caning- Arsch Versohlen caning- Arsch Versohlen Hi ich bin 42 jähriger dominant, männlich. Über uns Impressum Sicherheitshinweise Datenschutzerklärung Nutzungsbedingungen.

Partner Presse Werbung Jobs. Fetish Fantasy Schwerlast Handschellen sorgen für extreme Fantasien. Lass dich verführen mit Fetisch-Toys von Fetish Fantasy. Mit langer Kette und Plüsch. Fussfessel mit langer Kette. Anfänger Handfessel mit Klettverschluss.

Weich mit Innenfutter und mit Klettverschluss. Fetish Fantasy Bondage Vergnügen Lila. Aus Polyester in Silber. Fetish Fantasy Plüsch Handschellen Pink. Fetish Fantasy Handschellen Rot. Fetish Fantasy Handschellen Rot sorgen für extreme Fantasien. Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: GV Glasdildo Zebra, 20 x 2 - 3,5 cm. GV Glasdildo Zebra, 20 x 2 - 3,5 cm für sanfte und wilde Spiele geeigent.

Die Länge und Form verwöhnt deinen G-Punkt perfekt. Leg Avenue dezenter Mini-Dress. BDSM-Ratgeber empfehlen, die persönlichen Grenzen abzusprechen und ein Codewort oder Codezeichen für Notfälle zu vereinbaren, in denen das Spiel sofort abgebrochen werden muss. Eine wesentliche Bedingung für eine gelungene und für Aktive und Passive zufriedenstellende Fesselung ist das volle Vertrauen aller Beteiligten zueinander.

Da die passive, gefesselte Person dem aktiven Partner gegebenenfalls hilflos ausgeliefert ist, muss sie sich uneingeschränkt auf die vereinbarten Grenzen und auf die Gültigkeit des Safewords verlassen können. Umgekehrt muss sich der aktive Part darauf verlassen können, dass der Passive in der Lage ist, vorab eine realistische und selbstbewusste Einschätzung seiner Möglichkeiten und vor allem eventueller gesundheitlicher und mentaler Einschränkungen abzugeben.

Viele in Bondagefotos und -videos dargestellte, besonders eindrucksvolle Szenen wurden von Experten, die man als Rigger bezeichnet, inszeniert und sollten nicht ohne genaue Kenntnis der Technik, grundlegendes anatomisches und physikalisches Wissen sowie eine entsprechende Erfahrung nachgeahmt werden.

Auch einige der sehr kunstvollen japanischen Bondages sind erst nach jahrelanger Erfahrung und Erreichen eines sehr hohen fachlichen Niveaus für den Passiven ungefährlich oder zumindest risikooptimiert durchführbar. Als besonders risikoreiche Sonderform des Bondage gilt die Selbstfesselung. Self-Bondage , der übliche Begriff, ist eine Art des Bondage, bei der eine Person sich selbst fesselt, um daraus sexuelle Befriedigung zu erhalten.

Für ein möglichst authentisches Gefühl des Gefesselt-Seins werden teilweise Zeitschaltuhren verwendet, Schlüssel in Eisblöcke eingefroren oder selbstentwickelte Gerätschaften angewendet, um die Fesselung innerhalb eines gewissen Zeitfensters nicht selbst wieder entfernen zu können sogenanntes Tunnelspiel. Eine Fesselung, die der Gefesselte im Notfall selbst nicht schnell genug lösen kann, kann zu schwerwiegenden und irreversiblen körperlichen Schäden führen.

Insbesondere Fesselungen, die mit Asphyxie kombiniert werden, um durch den Sauerstoffmangel den Orgasmus zu verstärken, haben in der Vergangenheit immer wieder zu Todesfällen geführt. Bondage kann auf Grund seiner Vielschichtigkeit und Verbreitung in unterschiedliche Arten eingeteilt werden, die über die verwendete Technik und das Material jedoch keine oder nur bedingte Aussage machen, sondern die Einteilung erfolgt nach Zweck oder Motivation der Fesselung:.

Ist das Bondage reiner Selbstzweck, um den Bottom beispielsweise in einer unangenehmen Position verharren zu lassen, handelt es sich nicht um Zweckbondage. Hat das Ziel, den Bottom in eine unangenehme oder schmerzhafte Lage zu bringen, möglicherweise als Strafe oder als eigenständiges Element des sexuellen Spiels. Jede Fesselung kann, sofern sie über einen längeren Zeitraum angewandt wird, den Charakter einer Folterbondage annehmen.

Über die Häufigkeit des Einsatzes dieser Art lässt sich nur spekulieren, sie wird jedoch überproportional häufig, vor allem in japanischen Zeichnungen [14] und Fotografien, dargestellt. Im Shibari ein wichtiger, möglicherweise aus der mönchischen Tradition heraus entstandener Ansatz, bei dem nicht der körperliche, sondern der geistige Zustand des Bottom im Mittelpunkt des Interesses steht.

Eine weitere Einteilungsmöglichkeit für die Bondagetechniken mit Seilen ist über deren Verwendung in der Fesselung. Seile werden einfach um den Körper oder Körperteile gewickelt. Innerhalb des amerikanisch-europäischen Bondage haben sich für bestimmte Fesselungen feststehende Begriffe entwickelt. Wie in vielen Bereichen des BDSM ist auch in der deutschsprachigen und europäischen Subkultur die Verwendung englischsprachiger Begriffe weit verbreitet, obwohl etliche der Positionen jap.

Musubime ursprünglich aus dem asiatischen Bondage stammen. Häufig findet auch das Schrittseil engl. Auch wenn innerhalb des deutschsprachigen BDSM eigene Bezeichnungen verwendet werden, sind die englischen meist bekannter und weitaus üblicher. Das japanische Bondage oder Shibari ist die wichtigste Sonderform. Rigger , die ein hohes künstlerisches Niveau und Ausprägung anstreben, versuchen zwischen der Haltung des gefesselten Menschen und dem Seilmuster eine Übereinstimmung zu finden, die eine emotionale Aussage transportiert.

Im Westen wird dieser Ansatz weniger berücksichtigt. Inzwischen findet der Begriff japanisches Bondage in Europa für alle Bondageformen Verwendung, die ein ästhetisches Moment beinhalten. Diese müssen nicht zwangsläufig nur östlichen Einflüssen entspringen. Die Seilführung folgt bestimmten tradierten Regeln, so sollen Stricke möglichst parallel verlaufen, ohne Zwischenraum aneinander liegen und eng am Körper anliegen. Über die Herkunft und Entwicklung des japanischen beziehungsweise asiatischen Bondage gibt es verschiedene Theorien.

Eine andere Theorie sieht den Ursprung dieser Bondageform in den mittelalterlichen Klöstern Japans, bei denen die Fesselungen zur Unterstützung der Meditation sowohl des Fesselnden als auch des Gefesselten eingesetzt wurden, ähnlich den Steingärten, die unablässig mit dem Rechen neugeformt werden.

Dieser meditative Ansatz fehlt in der westlichen Adaption der japanischen Bondage fast völlig.